Home
       
      Massagearten
       
      Mobile Massage
       
      Preisliste
       
      Tariflisten der Kassen
       
      Zusatzbehandlungen
       
      Geschenk Gutscheine
       
    Gratis Gutschein um € 8.-
       
      Massageräumlichkeiten
       
      Zur Person
       
      Kontakt/Berufsausweis
       
      Links / Firmen
       
      Gästebuch
       
  Abrechnung über Krankenkasse oder Zusatzversicherung?
  Eine Massage ist kein Luxus, sondern ein aktiver Beitrag zu ihrer Gesundheitsvorsorge. Unter bestimmten Vorraussetzungen beteiligen sich Krankenkasse oder Zusatzversicherung an den Kosten. Informieren Sie sich hier
 
  
 
Preise einzeln oder für 10er Block in der Praxis
(Steuerbefreit - Kleinstunternehmer)
Gültig von März 2016 bis März 2017
  60 Minuten Massage : 58,- €
  40 Minuten Massage : 48,- €
  25 Minuten Massage : 36,- €
  Behandlungen (je Massage) 60 Minuten 40 Minuten 25 Minuten
  Einzeln : 58,- € 48,- € 36,- €
  Im 10er-Block : 520,- € 430,- € 324,- €
 
Bei Terminabsage bitte bis längstens am Tag vor der Massage um telefonische Verständigung, da andernfalls die Kosten der vereinbarten Massage verrechnet werden müssen!
 
  
 
Preise für mobile Massagen, Firmenbesuche, Einrichtungen, Hausbesuche
(Steuerbefreit - Kleinstunternehmer)
Gültig von März 2016 bis März 2017
  60 Minuten Massage : 60,- €
  40 Minuten Massage : 50,- €
  30 Minuten Massage :* 36,- €
  Personenanzahl: 60 Minuten 40 Minuten 30 Minuten
  Ab 2 Personen : 56,- € 48,- € 34,- €
  Ab 3 Personen : 54,- € 46,- € 32,- €
  Ab 4 Personen : 52,- € 44,- € 30,- €
 
* Bei einen Hausbesuch, Firmenbesuch werden 30-40 Minuten Massagen nur in Kombination mit einer zweiten Massage angeboten, zb. 2 mal 30 Minuten hintereinander - aber nicht einzeln!

 
Bankverbindung
  Erste Bank Robert Körner
  IBAN: AT54 2011 1000 0404 3219
  BIC: GIBAATWWXXX

 
Offenlegung meiner Preisgestaltung seit 2001 bis 2017
(in der Paraxis)
  Preisstand Oktober 2001 : 25 Minuten: 26,- € 50 Minuten: 44,- €
  Preisstand Jänner 2002 : 25 Minuten: 26,- € 50 Minuten: 44,- €
  Preisstand August 2005 : 25 Minuten: 28,- € 50 Minuten: 46,- €
  Preisstand September 2007 : 25 Minuten: 30,- € 50 Minuten: 48,- €
  Preisstand bis 2011 : 30 Minuten: 32,- € 55 Minuten: 50,- €
  Preisstand bis 2013 : 30 Minuten: 34,- € 60 Minuten: 54,- €
  Preisstand bis 2015 : 25 Minuten: 34,- € 50 Minuten: 56,- €
  Preisstand bis 2017 : 30 Minuten: 36,- € 60 Minuten: 58,- €

  Geschäftsbedingungen (Stand März 2016):

Wir bitten Sie um Verständnis, dass Gutscheine im Voraus zu bezahlen sind und nicht bar abgelöst werden können, sowie eine Gültigkeit von sechs Monaten ab Ausstellungsdatum besitzen. Bei mobilen Massagen, Firmenbesuchen, Einrichtungen und Hausbesuchen gelten keine Zehnerblöcke, diese gelten nur in der Praxis!

Bei Terminabsage bitte bis längstens am Tag vor der Massage um telefonische
Verständigung, da andernfalls die Kosten der vereinbarten Massage verrechnet
werden müssen! 30 Minuten Massagen werden nur in Kombination mit einer zweiten Massage angeboten, oder 2 mal 30 Minuten hintereinander - aber nicht einzeln!

Leintuch und Handtuch sind bei einem Hausbesuch bereitzustellen, bei Firmenbesuchen und mobilen Massagen nach Absprache. Das Massageöl ist in obigen Preisen inkludiert, aus- und ankleiden ist in der vereinbarten Massagezeit eingerechnet. Bei den Heilmassagen und physikalischen Behandlungen handelt es sich um Heilbehandlungen, die je nach Erscheinungsbild auch von einem Arzt verordnet werden müssen! Liegt eine Verordnung des Arztes vor so bekommen Sie eine Honorarnote für die Behandlungen. Bei Einreichung von Ihnen bei Ihrem gesetzlichen Krankenversicherungsträger (nach chefärztlicher Bewilligung) wird Ihnen ein Teil der Kosten rückerstattet. Mehr Infos dazu siehe unten "Abrechnung mit der Krankenkasse und Zusatzversicherung!"
 
Abrechnung nach den Wahltherapeutenprinzip:


Bitte gehen Sie vorher zu Ihrem Hausarzt, Orthopäden oder einem andern Arzt Ihres Vertrauens. Eine Verordnung schreibt dieser Arzt für 10 Heilmassagen und diverse andere Therapiemöglichkeiten. Fragen Sie bitte bei Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung nach, ob diese Verordnung durch den Chefarzt bewilligt werden muss.

Nachdem Sie die Rechnung für Ihre Heilmassagen/Therapien bezahlt haben, erhalten Sie eine Honorarnote. Nach Konsumation der 10 Behandlungen reichen Sie die Verordnung, welche mit dem jeweiligen Behandlungsdatum und Unterschrift versehen sein muss, gemeinsam mit der Honorarnote ein. Von Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung wird Ihnen ein festgelegter Betrag an Behandlungskosten auf Ihr Konto rückerstattet.

Haben Sie eine Private Krankenversicherung?

Bitte kontaktieren Sie diese und fragen Sie nach, ob ein Teil der Therapiekosten übernommen werden! Wenn ja So reichen Sie bitte die Kopie der Honorarnote, die Mitteilung der Rückerstattung des gesetzlichen Krankenversicherungsträgers bei Ihrer Privatkrankenversicherung ein. Auch dort werden je nach Tarif gewisse Kosten zurückerstattet.